Willkommen!  

Willi-Graf-Gymnasium
 
Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken
Tel.: 0681 66835-11
Fax: 0681 66835-30

sekretariat-wgg(at)willi-graf-schulen.de 

Bischöfliche Schule in
Trägerschaft des Bistums Trier

staatlich anerkannt

Willi Graf Gymnasium Frontaufnahme 01

   
   

QuEKS Logo mit Schrift mit Rand mit Schatten

   
   

Profiltag 2017 NW 2Für die Profilfächer Spanisch, Latein und Naturwissen-schaften fand am 6. Juni 2017 ein Profiltag statt. Dieser gibt Gelegenheit, ein auf die jeweilige Lerngruppe abgestimmtes Projekt oder eine Exkursion durchzuführen, um Themenbereiche über den regulären Fachunterricht hinaus zu vertiefen und so den Horizont und den Blickwinkel der Schülerinnen und Schüler zu erweitern.

Der Fachbereich Latein besuchte mit Herrn Kilz das Landesmuseum der Stadt Trier und widmete sich der Fragestellung „Als die Treverer Römer wurden - Was ist Romanisierung?“ Unter Anleitung einer pädagogischen Museumsführung erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler aktiv mit Hilfe von Arbeitsblättern, wie sich Bestattungskultur, Ess- und Wohnsitten, Kleidung und Sprache der Treverer durch das Zusammentreffen mit den Römern veränderten und eine gallo-römische Kultur entstand. Im Anschluss an die Erarbeitungs-phase präsentierten die Schülerinnen und Schüler Ihre Ergebnisse in Kurzvorträgen.

Im Fachbereich Spanisch unternahmen die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Herrn Meurer, Herrn Leinenbach und Herrn Barrionuevo eine Zeitreise durch die beiden spanischsprachigen Länder Peru und Bolivien. In drei Lerneinheiten informierten sich die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe beindruckender Videoaufnahmen, selbst durchgeführter Internetrecherchen und einem Dokumentarfilm in spanischer Sprache über Land, Leute und kulturelle Gepflogenheiten der beiden südamerikanischen Staaten.

Die beiden Kurse des naturwissenschaftlichen Zweiges besuchten unter Leitung von Herrn Dr. Sauerland und Herrn Rullof-Klein die proWin-Umweltausstellung in Landsweiler-Reden. In der Natur- und Umwelt-Erlebnisausstellung „Lebenswelten“ beschäftigten sich die Schüler mit der Thematik „Wie gelangt der Müll ins Meer?“. Sie informierten sich über den Lebensraum Ozean, die enorme Belastung durch Meeresmüll und Feinplastik sowie Möglichkeiten, wie man die Weltmeere schützen kann. Darüber hinaus hatten die Schülerinnen und Schüler auch die Gelegenheit, physikalische Experimente zum Thema Wasser durchzuführen.

 

   

Termine  

02.10.2017 - Herbstferien
03.10.2017 - Herbstferien
04.10.2017 - Herbstferien
   

MINT Logo neu v2 kleiner

   

Logo Kosinus Schule 14 noch heller Schatten klein

   

Stark ins Leben Logo mit Schatten klein