Willkommen!  

Willi-Graf-Gymnasium
 
Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken
Tel.: 0681 66835-11
Fax: 0681 66835-30

sekretariat-wgg(at)willi-graf-schulen.de 

Bischöfliche Schule in
Trägerschaft des Bistums Trier

staatlich anerkannt

WGG Herbst

   
   

Cambridge Preparation Centre Certificate HR Homepage v2 kleiner

   

QuEKS Logo mit Schrift mit Rand mit Schatten

   

Stark ins Leben Logo mit Schatten klein

   
   

Profiltag 8 2019 TitelNach der Profilwahl in der Klasse 8 entstehen am WGG Lerngruppen im naturwissenschaftlichen wie im sprachlichen Zweig. Für diese Lerngruppen fand am 18. März 2019 ein „Profiltag“ statt. Dieser gibt Gelegenheit, ein auf die jeweilige Lerngruppe abgestimmtes Projekt oder eine Exkursion durchzuführen, um Themenbereiche über den regulären Fachunterricht hinaus zu vertiefen und so den Horizont und den Blickwinkel der Schülerinnen und Schüler zu erweitern.

Der Profiltag im naturwissenschaftlichen Zweig verfolgte in diesem Jahr das Ziel, einen Überblick über den Aufbau und das Wesen der Universität des Saarlandes zu erhalten, die Studiengänge vor allem im Bereich der MINT-Fächer näher kennenzulernen und in den Schülerlaboren der Universität Experimente durchzuführen.

Die Lerngruppe von Herrn Markus Reichert wurde von Frau Professor Dr. Jacobs über die verschiedenen Möglichkeiten eines Physikstudiums und der sich daraus ergebenden Berufsbilder, zum Beispiel den sogenannten Saar-Lor-Lux Studiengang in Physik informiert. Nach einer Führung in den Forschungslaboren der Fachrichtung Biophysik erhielten die Schülerinnen und Schüler dann die Gelegenheit selbst aktiv zu werden und mit Hilfe des Mikroskops Oberflächen von Metallen zu beobachten und Versuche im Bereich der Elektrostatik zum Thema Reibung durchzuführen.

Im Schülerlabor Enertec konnten die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe von Herrn Ralf Rullof-Klein über drei Stunden hinweg selbst experimentieren und so die Abhängigkeiten der Stromerzeugung durch Wind und Sonne qualitativ und quantitativ erfassen, um die Ergebnisse in einer Abschlussrunde auszutauschen und zu festzuhalten.

Das Thema des Profiltages im Fach Latein lautete "Auf Spurensuche". Die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe von Frau Christine Wilksch begaben sich zu verschiedenen Themengebieten des heutigen Lebens auf Spurensuche und untersuchten die antiken bzw. lateinischen Fußspuren in Jugendliteratur, Sprache und Alltag. Die Lerngruppen recherchierten Parallelen zwischen Mythologie und moderner Jugendliteratur und untersuchten die Herkunft aktueller Markennamen. Die Schüler stellten Ihre Ergebnisse vor und sicherten sie mithilfe einer Posterpräsentation.

Die Lerngruppe Spanisch von Herrn Raoul Meurer befasste sich am Profiltag mit dem hispanoamerikanischen Land El Salvador. Anhand von zwei Dokumentarfilmen wurde in die aktuelle Situation des Landes eingeführt. Der Gegensatz zwischen der Schönheit des Landes und der Gewalt, die dieses kleine Land zerreißt, gab den Schülern Anlass, sich in kleinen Gruppen per Internet auf die Suche nach den Ursachen zu begeben.

Nachdem die Schüler ihre Ergebnisse im Plenum vorgetragen hatten, wurde der Spielfilm „Romero“ von John Duigan vorgeführt, der die Geschichte einer Schlüsselfigur der neuesten salvadorianischen Geschichte erzählt, die Geschichte des Erzbischofs Romero, der versuchte, der Gewalt in El Salvador Einhalt zu gebieten, am Ende aber selbst erschossen wurde. Die Schüler könnten am Ende ihre Eindrücke notieren, die in einem kleinen Dossier gesammelt wurden.

Die Lerngruppe Spanisch von Frau Rebmann widmete sich den kulinarischen Erzeugnissen des spanischen Kulturkreises in Form von Tapas. Neben dem Zubereiten der Speisen stand dann natürlich auch deren Verzehr im Mittelpunkt.

   

Termine  

   

Rockkonzert 2019  

   

csm praventions banner 57b137a497

   

Willi Graf (1918-1943)  

   

mzs logo schule 2015.2018 web bearbeitet v2 reduziert

   

Logo Kosinus Schule 14 noch heller Schatten klein