Im Rahmen der Begabtenförderung bietet die Universität des Saarlandes seit vielen Jahren ein Juniorstudium an. Im Gegensatz zum Schnupperstudium, das sich an Abiturienten und Studienanfänger richtet, ist das Juniorstudium ein Angebot speziell für Schüler der gymnasialen Oberstufe. Das Juniorstudium läuft über maximal vier Semester parallel zum Schulbesuch der Stufe 11 und 12 und bietet damit die Möglichkeit, bereits vor dem Abitur an einzelnen Vorlesungen, Seminaren und Übungen teilzunehmen und durch die Teilnahme an Klausuren (ohne Angst vor Fehlversuchen) erste Studienleistungen zu erbringen.

Umfangreiche Informationen zu Bewerbungsablauf, belegbaren Studienfächern, aber auch zur Vereinbarkeit von Schule und Studium sind auf der zugehörigen Homepage der Universität des Saarlandes zu finden. 

https://www.uni-saarland.de/studieren/juniorstudium/

Bei Interesse am Juniorstudium oder weitere Fragen bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Saarbrücken, 2. Juni 2020
Christine Wilksch, Koordinatorin Qualitätsentwicklung