Sozialkunde  

Herr Winand Bärschneider
Herr Albert Hoffmann
Herr Stefan Kilz
Frau Carolin Philipp
Frau Christina Radermacher
Frau Sabine Schlegel

   
   

QuEKS Logo mit Schrift mit Rand mit Schatten

   
   

Unsere Ziele:

Das Fach Sozialkunde/Politik befasst sich mit den Grundlagen, Erscheinungsformen und Entwicklungen des menschlichen Zusammenlebens innerhalb der staatlichen und der internationalen Gemeinschaft. Unser Unterricht versucht unter besonderer Berücksichtigung des Grundsatzstatuts des Willi-Graf-Gymnasiums

Politik1 200
Gruppenarbeit
Politik2 200
Eigenständige Arbeit im 
Computerraum
Politik3 200
Partnerarbeit
Politik4 200
Einzelarbeit
Politik5 200

Vorbereitung einer PowerPoint-
Präsentation

Politik6 200
Wandzeitung
(Politik aktuell
  • die Entwicklung von Selbst- und Mitbestimmung im Sinne staatsbürgerlicher Mündigkeit und sozialer Verantwortung,
  • Toleranz auf der Grundlage von Verantwortungsbewusstsein,
  • das Verantwortungsgefühl für künftige Generationen,
  • Sensibilität für die Schöpfung,
  • die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme am politischen Prozess zu fördern und
  • Schülern den Umgang mit politischen Medien vetraut zu machen, z. B. mit Karikaturen


Unsere didaktisch-methodischen Schwerpunkte:

Hier ist nicht der Ort zu theoretischen Erörterungen.

Die Vielfalt der von uns praktizierten Unterrichtsformen und Möglichkeiten entnehmen Sie bitte der Bilderreihe rechts:


Unsere außerunterrichtlichen Aktivitäten:

  • Betriebsbesichtigungen
  • Besuch einer Landtagssitzung
  • Berlinbesuche (im Rahmen der Abschlussfahrt)
  • Podiumsdiskussionen
  • Kontakte zur Universität
  • Projekt der europäischen Akademie in Berlin zum Thema „Wirtschafts- und Finanzkrise“


Unsere Unterrichtsschwerpunkte:

  • zweistündig in Klasse 9 und 10 (Einführungsphase GOS)
  • vierstündiger G-Kurs in der GOS.



   

Termine  

16.08.2017 / 08:00 Uhr - 1. Schultag nach den Sommerferien