Vivien und Johannes quer1.Schülersprecher:

Mein Name ist Johannes Birkenmeier, ich bin 18 Jahre alt und  gehe in die 12. Klasse des Gymnasiums. Ich bin seit der 5. Klasse in der SV und zu Beginn meiner Schullaufbahn war ich auf unserer Realschule Unterstufensprecher, danach Mittelstufen-, stellvertretender Schülersprecher und Schülersprecher. Nach dem Wechsel von der Realschule auf das Gymnasium wurde ich zum Schülersprecher gewählt.

Jetzt habe ich meine zweite Amtszeit angetreten. Es ist mir wichtig, dass die Schüler eine Möglichkeit haben ihre Anliegen, Wünsche und Interessen kund zu tun und diese möchte ich in der SV vertreten. Auch die Arbeit in den einzelnen Gremien und das Mitentscheiden mache ich sehr gerne.

2.Schülersprecherin:

Mein Name ist Vivien Ernst, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse des Gymnasiums. Bevor ich stellvertretende Schülersprecherin geworden bin war ich ein Jahr Unterstufen- und ein Jahr Mittelstufensprecherin. Ich stehe gerne als Ansprechpartnerin für meine Mitschüler zur Verfügung und vertrete ihre Wünsche und Anliegen in der SV. Gerne übernehme ich auch Arbeit, die in der SV anfällt, wie zum Beispiel ganz aktuell den Merch oder diverse Planungen.

Wir bedanken uns für das Vertrauen, was uns von Schülern, wie auch von Lehrern entgegengebracht wurde und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.

Eure Schülersprecher Vivien & Johannes

20180507 SV v1 

Die Schülervertretung ist erreichbar unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Mitglieder der Schülervertretung (SV) der Willi-Graf-Schulen sind:

Vorname Name Funktion Klasse
WGG Johannes Birkenmeier 1. Schülersprecher 12
  Vivien Ernst 2. Schülersprecherin 10b
  Maren Röttig Oberstufensprecherin 12
  Nadja Boussard Oberstufensprecherin 12
  Felix Schlicher Mittelstufensprecher 9a
  Frederike Schuff Mittelstufensprecherin 10a
  Ella Dette Unterstufensprecherin 8a
  Lena Kubulus Unterstufensprecherin 7c
         
WGR Emely Hartz 1. Schülersprecherin 10r3
  Tim Daniel 2. Schülersprecher 9r1
  Leah Rosar Mittelstufensprecherin 10r3
  Sophie Riva Mittelstufensprecherin 9r2
  Tim Daniel Unterstufensprecher 7r1
  Lennart Seimetz Unterstufensprecher 9r3
         
  Arnold Solbach Finanzreferent & Pressesprecher 12
         
 WGG Carolin Rauber Vertrauenslehrerin  
  Markus Reichert Vertrauenslehrer  
 WGR Eva Arnold Vertrauenslehrerin  
  Benjamin Richters Vertrauenslehrer  

Regelmäßige Arbeiten und Aufgabenbereiche sind

  • AnsprechpartnerInnen und InteressenvertreterInnen unserer MitschülerInnen in Konflikt- oder Problemsituationen,
  • die Vorbereitung und Durchführung unserer SV-Vollversammlungen,
  • die Vertretung der MitschülerInnen in den schulischen Gremien (z.B. der Schulkonferenz),
  • die Betreuung unseres Schülerkopierers inklusive der Einrichtung regelmäßiger Kopierdienste,
  • die Vorbereitung und Durchführung von Klassensprecherschulungen,
  • Treffen mit den neuen KlassensprecherInnen und VertreterInnen der Klassenstufe 5,
  • neue Projekte und
  • ein erlebnispädagogischer Tag mit den KlassensprecherInnen und VertreterInnen der Klassenstufen 9 und 10.

Die Schülervertretung ist also die Schnittstelle zwischen Schülern und Lehrern und stellt die Verbesserung des Zusammenlebens aller am Schulleben beteiligten Personen und insbesondere die Vertretung der Rechte, Wünsche und Anliegen der Schüler in den Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Klassensprecherseminar 2016 TitelVom 16. bis 19. März 2016 hatten die Klassensprecher der Klassen 6 bis 8, so auch ich, die Möglichkeit an einem Klassensprecherseminar teilzunehmen. Wir trafen uns donnerstags um unser Gepäck in Frau Arnolds Auto zu verstauen und machten uns dann zu Fuß auf den Weg zur Jugendherberge Saarbrücken. Als Begleit- und Aufsichtspersonen kamen die Vertrauenslehrer Herr Welsch und Frau Arnold mit, da Frau Rauber Unterricht hatte. Natürlich durften der Schülersprecher Tom Grell und die stellvertretende Schülersprecherin Jana Scholer nicht fehlen. Ein großer Dank gilt Paula John, da sie - ohne in der SV tätig zu sein - sich die Mühe gemacht hatte Kennenlernspiele vorzubereiten. Diese fanden nach dem Mittagessen und dem Betten beziehen statt.

   

Termine  

13.12.2018 / 14:05 Uhr - Information Kursqualifikation, Stufe 11, Bibliothek
14.12.2018 / 00:00 Uhr - Notenschluss 12/1
14.12.2018 / 00:00 Uhr - Weihnachtsfeier der Musikklassen 5a und 5r1