2019 Mathewerkstatt 1Mit Beginn des Schuljahres 2012/2013 ist am Willi-Graf-Gymnasium eine „Mathewerkstatt“ gestartet. 

Idee des Projektes ist

  • mathematisch interessierten Schülerinnen und Schülern Gelegenheit zu geben, sich über den Unterrichtsstoff hinaus mit weiterführenden Fragestellungen der Mathematik zu beschäftigen und 
  • Hilfe anzubieten, wenn Unterrichtsstoff vertieft oder gefestigt werden soll.

Die Mathewerkstatt ist offen für alle Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis 12. Die Teilnahme ist vollkommen freiwillig. Man muss sich nicht anmelden und man bleibt solange man will.

2019 Mathewerkstatt 4.jpegAlle, die Spaß an Mathe haben und haben wollen, treffen sich

Wann:  montags und donnerstags, 7. und 8. Stunde

Wo:      Raum O41

Während der Öffnungszeiten sind immer ein oder zwei Mathematiklehrer als Ansprechpartner anwesend, die weiterhelfen, wenn Fragen auftauchen.

2019 Mathewerkstatt 3

In der Mathewerkstatt bietet sich die Gelegenheit:

  • nachzufragen, wenn morgens im Unterricht etwas nicht verstanden wurde,
  • mit Arbeitsblättern zu arbeiten z. B. zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten, zum Wiederholen wichtiger mathematischer Inhalte und zum Üben und Festigen der Themenstellungen,
  • sich auf die Abiturprüfung vorzubereiten (mit Aufgabensammlungen, abiturähnlichen Aufgaben, Abituraufgaben aus anderen Bundesländern),
  • selbstständig mathematische Themen zu erarbeiten bzw. zu wiederholen,
  • mathematische Sachverhalte spielerisch zu begreifen,
  • mathematische Knobeleien zu knacken,
  • geometrische Körper zu basteln,
  • sich auf die Teilnahme an mathematischen Wettbewerben vorzubereiten und
  • am Fach Mathematik Gefallen zu finden.

 2019 Mathewerkstatt 2

Mathe-Weihnachtsspecial

Elternbrief zur Mathewerkstatt