Willkommen!  

Willi-Graf-Gymnasium
 
Sachsenweg 3
66121 Saarbrücken
Tel.: 0681 66835-11
Fax: 0681 66835-30

sekretariat-wgg(at)willi-graf-schulen.de 

Bischöfliche Schule in
Trägerschaft des Bistums Trier

staatlich anerkannt

Willi Graf Gymnasium Frontaufnahme 01

   
   

QuEKS Logo mit Schrift mit Rand mit Schatten

   
   

Schmetterlinge 15Schmetterlinge sind die Sympathieträger unter den Insekten. Vielleicht abgesehen von einigen wenigen Arten, wie Kleidermotte oder Prozessionsspinner, die dem Menschen gelegentlich Kopfzerbrechen bereiten. Viele Schmetterlingsarten stehen auf den roten Listen der bedrohten Arten. Zahlreiche Gründe führen zum Rückgang der Schmetterlinge und vieler anderer Insektengruppen: ganz vorne die Landschaftszerstörung sowie die Überdünung der landwirtschaftlichen Nutzflächen und die Anwendung von Giften auf Acker, Wiese und im Garten. Pflanzen, die den Raupen und Faltern zur Nahrung dienen könnten, werden schlichtweg weggespritzt. Dies ist alles bekannt. Auch den Saarbrücker Willi-Graf-Schulen.

Profiltag 2017 NW 2Für die Profilfächer Spanisch, Latein und Naturwissen-schaften fand am 6. Juni 2017 ein Profiltag statt. Dieser gibt Gelegenheit, ein auf die jeweilige Lerngruppe abgestimmtes Projekt oder eine Exkursion durchzuführen, um Themenbereiche über den regulären Fachunterricht hinaus zu vertiefen und so den Horizont und den Blickwinkel der Schülerinnen und Schüler zu erweitern.

Mathe 2017 2Am 28. Juni 2017 fand für die Klassenstufen 5 und 6 ein Projekttag der Mathewerkstatt statt. An sechs Projekttischen konnten spielerisch wichtige Themen aus dem Mathematikunterricht wiederholt werden. Die Schülerinnen und Schüler lösten mathematische Kreuzworträtsel, bearbeiteten lustige Arbeitsblätter zum Thema Winkel, lösten Puzzles zum Bruchrechnen, konstruierten mit Zirkel und Geodreieck interessante Muster, führten Zufallsexperimente mit Würfeln durch und bastelten Papiermodelle von den sog. platonischen Körpern. Eine Gruppe versuchte jeweils die „Leornardo-Brücke“ aufzubauen. Wie die Bilder zeigen, waren alle Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß und Begeisterung bei der Sache.

„Was willst du denn mal werden?“ – diese Frage wurde schon immer Kindern bzw. Enkeln gestellt, ohne dass eine wirklich ernsthafte Antwort erwartet wurde. „Lokomotivführer, Polizist oder Arzt“ waren dann gerne gegebene Antworten, die ebenfalls nicht immer ernst gemeint waren. Angesichts eines Arbeitsmarktes mit immer ausgeklügelteren und spezialisierteren Berufsbildern, mit flexibleren Arbeitsangeboten in einer internationalen Konkurrenzsituation wird es für junge Menschen zunehmend schwerer, sich für ein Studium oder einen Beruf zu entscheiden. Auch die hohe Abbrecherquote bei einigen Studienfächern zeugt davon, dass gute Informationen und Überlegungen vor Beginn eines Studiums oder einer Berufsausbildung wichtig sind.

   

Termine  

02.10.2017 - Herbstferien
03.10.2017 - Herbstferien
04.10.2017 - Herbstferien
   

MINT Logo neu v2 kleiner

   

Logo Kosinus Schule 14 noch heller Schatten klein

   

Stark ins Leben Logo mit Schatten klein