Cambridge 2021 Artikel Homepage v2 KopieAuch in diesem Jahr haben drei Schülerinnen unserer ehemaligen Klassenstufe 12 an den beiden Examen für das Cambridge Certificate for First (FCE) und Advanced English (CAE) teilgenommen. Trotz erschwerter Prüfungsvoraussetzungen - bedingt durch die aufwendigen Covid-19 Hygienemaßnahmen - haben alle drei Teilnehmerinnen hervorragende Ergebnisse erreicht.

Wir freuen uns mit Celine Mohr, Marieke Reimers und Isabelle Warken (nicht im Bild) über diesen tollen Erfolg und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft.

pressefoto Juniorwahl 2017 6.2

Die Juniorwahl am Willi-Graf-Gymnasium ist gelaufen und die Stimmen sind ausgezählt. Nachdem 92,6 Prozent der insgesamt 285 wahlberechtigten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 bis 12 ihre Kreuze gemacht haben, zeigt sich ein von den Ergebnissen der Bundestagswahl durchaus abweichendes Ergebnis: Mit 35 Prozent konnte die SPD den größten Teil der Zweitstimmen für sich beanspruchen. Zweitstärkste Kraft wird die FDP mit 28,1 Prozent. Mit deutlichem Abstand folgen DIE LINKE mit 12,5 und Die PARTEI mit 5,7 Prozent der Stimmen. Nach der Wahlentscheidung der Schülerinnen und Schüler des WGG kämen weder die CDU (4,9 Prozent) noch die AfD (2,7 Prozent) in den Bundestag. Zu beachten ist, dass – wie bei der Bundestagswahl auch – die GRÜNEN nicht mit der Zweitstimme gewählt werden konnten.

Abitur 2021 Titel 0153 Schülerinnen und Schüler erhielten am Freitag, dem 9. Juli 2021, das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife. Die Schulleitung hatte die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern zu einem Wortgottesdienst und einer anschließenden Feierstunde in die Jugendkirche eli.ja eingeladen.

DurchDacht TitelDas Willi-Graf-Gymnasium hat am diesjährigen Wettbewerb der Ingenieurkammer des Saarlandes „DurchDacht konstruiert“ teilgenommen. Neun Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 9 haben insgesamt sechs Modelle eines Daches einer Stadion-Zuschauertribüne auf einer Grundplatte von 40 cm x 40 cm konstruiert. Teilgenommen haben Noah Scheidt, Patrick Klink und Eva Vilusic (Klasse 6a), Adrian Prayer und Philipp Guiterrez (Klasse 7a), Linus Musekamp, Alexander Kauth und Paul Schöneberger (Klasse 8a) sowie Marie Behrens (Klasse 9b).